6. Hochschulbarcamp zu Social Media & Hochschule am 3./4. März 2020 FOM Essen

Themenschwerpunkt: Podcast

Das 6. Hochschulbarcamp bringt Verantwortliche und Expertinnen und Experten zum Thema “Social Media & Hochschule” zusammen und dient der gegenseitigen Information und persönlichen Weiterbildung.

Ein Schwerpunkt wird diesmal auf dem Thema Podcast liegen. Hierzu sollen mehrere Sessions in Form von Vorträgen und Workshops angeboten werden. Partner und Unterstützer hierbei ist das Podcast Studio NRW.

 

Das Hochschulbarcamp richtet sich konkret an folgende Personenkreise:

  • Mitarbeitende von Hochschulen / höheren Bildungseinrichtungen
  • Mitarbeitende aus dem Bereich Hochschulmarketing
  • Mitarbeitende aus der Hochschulkommunikation
  • Mitarbeitende aus der Studierendenberatung/-betreuung
  • Alumnimanagerinnen und Alumnimanager von Hochschulen
  • Social Media Managerinnen und Manager von Hochschulen
  • Social Media Expertinnen und Experten mit Schwerpunkt Bildung
  • Hochschullehrende
  • Studierende
  • Social Media Anbieter

Wie kann ich teilnehmen?

Eine Teilnahme ist nur mit einem vorher gekauften Ticket möglich. Die gekauften Tickets sind personalisiert, können aber bis zum Veranstaltungsbeginn getauscht und auf andere Personen übertragen werden. Für eine Übertragung genügt eine E-Mail oder Nachricht per Facebook.

Was ist im Ticketpreis enthalten?

Im Ticketpreis enthalten sind die Teilnahme an der Weiterbildungsveranstaltung #hscamp20, alle Getränke und die Verpflegung am Tagungsort Herkulesstraße 32.

Für alle 2-Tages-Tickets und die Tag-1-Tickets ist außerdem automatisch die Abendveranstaltung im Unperfekthaus inklusive. Hierzu gehören der Eintritt, das Abendbuffet und alle alkoholfreien Getränke. Inhaber des Tag-2-Tickets können nach Absprache ebenfalls kostenfrei teilnehmen.

Welche Tickets gibt es?

Für Hochschulangehörige gibt eine eigene Kategorie mit ermäßigtem Preis. Hier können Tickets für einen oder beide Tage gebucht werden. Als „Hochschulangehörige“ betrachten wir alle Mitarbeitende, Lehrende und Studierende einer anerkannten Universität, Fachhochschule oder Akademie.

Für Nicht-Hochschulangehörige gibt es einen eigenen Tarif, um die Zusammensetzung des Publikums zu optimieren und Leistungen der Sponsoren besser zu würdigen. Als „Nicht-Hochschulangehörige“ betrachten wir Personen von Unternehmen und Agenturen. Bei Unklarheiten sprechen Sie uns bitte an.

 

Alle Informationen

Ticket bestellen:

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.