Fachliches Alumni-Sonderprojekt des DAAD für Deutschland-Alumni aus Entwicklungsländern zur Internationalen Grünen Woche 2022

Ein Fachliches Alumni-Sonderprojekt für Deutschland-Alumni aus Entwicklungsländern im Bereich Ernährung / Ernährungssicherung / Landwirtschaft zur Internationalen Grünen Woche 2022, der international wichtigsten Messe für Ernährungswirtschaft, Landwirtschaft und Gartenbau.

Deutsche Hochschulen können sich jetzt für die Durchführung dieses Alumni-Sonderprojekts beim DAAD bewerben.

Ermöglichen Sie (Ihren) Deutschland-Alumni aus Entwicklungsländern die Kombination aus einer Fortbildung über aktuelle Forschung im Bereich Ernährung / Ernährungssicherung / Landwirtschaft und der Teilnahme an der Weltleitmesse Internationale Grüne Woche 2022, die den Alumni neues Wissen, neue Kontakte und gestärkte Netzwerke garantiert.

Laden Sie die Alumni zu einem Fortbildungsseminar an Ihrer Hochschule ein, das sich thematisch an den Leitthemen der Internationalen Grünen Woche 2022 orientiert. Anschließend findet ein vom DAAD organisierter und separat finanzierter Besuch der Messe statt.

Fortbildung an der/den Hochschule/n: 13. - 20. Januar 2022 (für 25 Deutschland-Alumni aus ESL je Hochschule, inkl. Anreise nach Deutschland und Weiterreise nach Berlin); ggf. wird die Fortbildung mit Unterstützung und technischem Support des DAAD virtuell durchgeführt

Teilnahme an der Internationalen Grüne Woche 2022 in Berlin: 21. - 24. Januar 2022

Antragsschluss für deutsche Hochschulen: 01. Februar 2021

Alle Informationen zur Ausschreibung finden Sie unter https://www2.daad.de/hochschulen/ausschreibungen/projekte/de/11342-foerderprogramme-finden/?s=1&projektid=57573135 oder unter www.daad.de/alumni-sonderprojekte.

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Gerne können Sie diese Information auch an potentielle Antragsteller/-innen und Interessierte weitergeben.

Bitte informieren Sie uns frühzeitig, wenn Sie eine Antragstellung planen. Wir beraten Sie gerne, auch zu allen Fragen rund um die Antragstellung. Die Ansprechpartnerinnen finden Sie in der Ausschreibung.

Rückfragen richten Sie gerne an das Team Alumniprojekte des DAAD, Referat P32

alumni-sonderprojekte(at)daad.de