19. Regionaltreffen Nord am 25. Februar 2020 an der Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr in Hamburg

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 25. Februar ist es soweit: Die Gruppe NORD von alumni-clubs.net trifft sich zum 19. Regionalgruppentreffen. Gastgeberin ist diesmal die Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr in Hamburg. Ich freue mich, dass wir wieder mal nach Hamburg kommen dürfen und kündige auch ein spannendes Programm an.

Wann? Dienstag, 25.2.2020; 11.00 bis 16.45 Uhr

Wo? Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg, Holstenhofweg 85, 22043 Hamburg
        Raum: Hauptgebäude H1, R1174 (Besprechungsraum des Präsidenten)

Wegbeschreibung: https://www.hsu-hh.de/universitaet/adressen

Es gibt an der Wache Einlasskontrollen, ggf. sind Ausweispapiere mitzubringen. Sina Lemcke meldet uns alle namentlich an, daher benötige ich rechtzeitig zum 14.2.20 eine namentliche Anmeldung von euch.

Anmeldungen? Bitte bis zum 14.2.2020 an:  monika.wegener(at)zuv.uni-hannover.de

Programm:

11:00:       Begrüßung: Monika Wegener
11.15:       Begrüßung und Vorstellung der Gastgeber Hochschule: Präsident der HSU-HH Prof. Dr. Klaus Beckmann
11:45:       Alumnifundraising – Bewährte Instrumente und neue Ideen
                  Erfahrungen und Ideen aus den eigenen Reihen, moderiert und zusammengeführt
13.45:       Gemeinsames Mittagessen in der Mensa
ca.14.30:  Gemeinsame Tour über den Hochschulcampus: Pressesprecher Dietmar Strey mit Gruppenfoto
15:30:       Vorstellung der XING Partnerschaft: Xing Events
16:15        Gemeinsame Ideensammlung: Termin, Gastgeber(in) und Themen für das Regionalgruppentreffen im November 2020
16:45        Abschluss

Ich freue mich auf zahlreiche Anmeldungen und ein interessantes Treffen. Informiert gerne auch Kolleg*innen, wenn ihr verhindert seid oder leitet diese Einladung weiter.

Herzliche Grüße aus Hannover

Monika Wegener
(Regionalgruppensprecherin Nord)

_________________________________
Monika Wegener M.A.
Referentin für Alumnibetreuung
Leibniz Universität Hannover