Zwei neue Fachgruppen: "Alumni-Vereine" und "Schnittstelle Fundraising" – Interessierte zur Mitarbeit gesucht

Relevante Themen aus der Alumni-Arbeit und den Schnittstellen-Bereichen können seit Mitte des Jahres 2019 von erfahrenen Alumni-Manager*innen additiv zu den bestehenden Regionalgruppen auch in den dazu eingerichteten Fachgruppen bearbeitet werden. Es sind noch einige wenige Plätze in den Fachgruppen Internationale Alumni-Arbeit, Interne Kommunikation/Mitgliederbefragung und Lobby-Arbeit/Professionalisierung frei für Interessierte, die aktiv mitarbeiten möchten. Des Weiteren nehmen aktuell zwei weitere Gruppen ihre Arbeit auf: „Alumni-Vereine ohne Dachstrukturen“ und „Schnittstelle Fundraising“ – auch hier sind noch Plätze frei.

Mehr