Ausschreibung Alumni-Preis „Premium D-A-CH“ 2020 – Bewerbungsfrist verlängert auf 15. Juni 2020

alumni-clubs.net e.V. verlieh bereits in den letzten Jahren acht Mal den Alumni-Preis „Premium D-A-CH“ mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten. Auch mit der für das Jahr 2020 vorgesehenen Auszeichnung will der Verband professionelle und nachhaltige Alumni-Konzepte sowie deren operative Umsetzung in Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Alumni-Vereinen honorieren, ebenso zu einer weiteren professionellen Alumni-Arbeit auf hohem Niveau motivieren.

Das Preisgeld ist wieder auf 10.000 Euro festgelegt und wird zur einen Hälfte von Jobteaser unterstützt. Der Dachverband steuert aus eigenen Mitteln die zweite Hälfte hinzu. Eine hochkarätig besetzte Jury ermittelt den jeweiligen Preisträger sowie eventuelle Anerkennungen. Die Auszeichnung wird auf der jährlich stattfindenden Alumni-Konferenz in feierlichem Rahmen übergeben.

Der Fokus der Preisrunde 2020 liegt mit seiner Schwerpunktsetzung auf der Umsetzung eines Gesamtkonzepts der Hochschule im Bereich internationale Alumni-Arbeit.

Die Ausschreibung des Alumni-Preises ist NICHT von der Absage der 25. Konferenz im Mai 2020 betroffen. Das Ende der Bewerbungsfrist ist verlängert auf den 15.06.2020.

Ausschreibung